Asus: Experimente mit Quad-SLI

Asus Mainboard mit zwei Dual-GPU Grafikkarten ausgestattet

Heute sind Bilder eines Asus A8N32-SLI Mainboards aufgetaucht, auf dem zwei Asus Extreme

Anzeige

N7800 GT Dual-GPU Grafikkarten ihren Dienst verrichten. Insgesamt kommen so ganzen vier

Grafikchips zum Einsatz. War der Traum von Quad-SLI vor rund einem Monat noch reine

Spekulation, so ist dieser nun unerwartet früh realisiert worden.

Dennoch kann man aktuell davon ausgehen, dass Quad-SLI in naher Zukunft keinesfalls für

große Käuferschichten zugänglich sein wird.

Hierfür spricht einerseits die Tatsache, dass

selbst normale SLI-Systeme sehr teuer sind. Die Extreme N7800GT Dual-GPU Grafikkarten sind

ferner deutlich teurer und außerdem auf eine Stückzahl von 2000

Karten limitiert. Demnach müsste man für ein solches Quad-SLI System fast 2000 Euro

berechnen.



Quelle: VR Zone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.