Radeon X1600 Pro Golden

XpertVision Grafikkarte mit leiser Kühlung und Übertaktungspotenzial

Die XpertVision GmbH hat nach der GeForce 6800 GS nun auch eine neue Grafikkarte auf Basis der aktuellen Chipgeneration von ATI angekündigt. Die “Radeon X1600 Pro Golden“ für PCI Express ist mit einem leisen Kühler von Zalman und 128MB GDDR3 Speicher mit 1.4ns Zugriffszeit ausgestattet. Dadurch ergibt sich ein nicht unerhebliches Übertaktungspotenzial.

Anzeige

Laut Hersteller sollen Taktfrequenzen von 575/650 MHz möglich sein, also fast auf Radeon X1600 XT Niveau (590/690 MHz). Normalerweise läuft eine Radeon X1600 Pro mit 500/380 MHz.
Trotzdem wird die XpertVision Radeon X1600 Pro Golden nicht teurer als andere Radeon X1600 Pro Grafikkarten. Nach Angaben des Herstellers soll der Einführungspreis bei rund 140 Euro liegen. Spätestens Anfang Januar dürfte die Karte erhältlich sein.

XpertVision Radeon X1600 Pro Golden

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.