Alienware mit Dual-Core Opterons

Workstations ab jetzt mit Dual-Core Opterons 285 und 185

Alienware bietet für die Desktop-Workstations „MJ-12 7500a“ und „MJ-12 7550a“ von nun an auch Konfigurationen mit den aktuell schnellsten Dual-Core Opterons von AMD an. Zur Auswahl stehen die Opteron-Modelle 185 und 285, die beide mit 2,6 GHz takten. Erstere Workstation baut auf den Sockel 939 auf während die Workstation mit 285er Opteron den Sockel 940 einsetzt. Beim „MJ-12 7550a“ lassen sich Konfigurationen mit einem oder zwei Kernen und einem oder zwei Prozessoren einstellen, insgesamt sind also maximal 4 Kerne möglich.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.