Vier Pentium D laufen aus

Pentium D 830, 830, 930 und 940 nur noch bis Dezember 2006 bestellbar

Bei der jüngsten Preissenkung von Intel anlässlich der Einführung der neuen Core 2 Prozessoren waren die noch in 90nm Technik gefertigten Pentium D 830 und 840 Dual-Core CPUs nicht billiger geworden. Da sie damit im Vergleich zu anderen Modellen viel zu teuer sind, wurde bereits erwartet, dass diese CPUs in Kürze auslaufen werden. Dies bestätigt nun ein Bericht aus Asien, der aber noch zwei weitere Auslaufmodelle nennt.

Anzeige

Pentium D 830 (3.0 GHz, 2x1MB L2-Cache) und Pentium D 840 (3.2 GHz, 2x1MB L2) sowie die schon in 65nm Technik gefertigten Pentium D 930 (3.0 GHz, 2x2MB L2) und Pentium D 940 (3.2 GHz, 2x2MB L2) sollen nur noch bis Mitte Dezember von Großhändlern und PC-Herstellern bestellbar sein. Darüberhinaus sollen Bestellungen, die erst nach dem 6.10.2006 eingehen, nicht mehr storniert oder retourniert werden können. Als letzter Auslieferungstermin der genannten Prozessoren ist Anfang März 2007 vorgesehen.
Intel begrundet die Einstellung von Pentium D 830, 840, 930 und 940 mit der Konkurrenzsituation im eigenen Hause. Die Core 2 Duo CPUs sowie Pentium D 915 (2.8 GHz, 2x2MB L2), Pentium D 925 (3.0 GHz, 2x2MB L2) und Pentium D 945 (3.4 GHz, 2x2MB L2) würden den gleichen Marktbereich abdecken.

Quelle: HKEPC

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.