Handy als optische Bluetooth Maus

Hack verwandelt Nokia 6230i in eine kabellose Computermaus

Ein findiger User hat es geschafft, sein Nokia 6230i Handy mittels eines selbst geschriebenen Hacks in eine kabellose optische Computermaus zu verwandeln. Dazu hat er sich zweier Kerneigenschaften des Handys bedient: Der eingebauten Kamera und dem Bluetooth Protokoll für die Datenübertragung zum PC. Über die Kamera wird wie bei einer optischen Maus die relative Bewegungsänderung zur Unterlage festgestellt und per Bluetooth an einen PC oder ein Notebook gesandt.

Anzeige

Die Genauigkeit der „Maus“ leidet zwar unter der miserablen Qualität der Kamera, welche sich außerdem mindestens 6mm über der Unterlage befinden muss, aber der Ansatz scheint ein sehr interessanter zu sein. Wird das Handy nun nach MP3-Player und Digitalkamera künftig auch zur vollwertigen Computermaus?

Quelle: qj.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.