Maus mit 5 internen Profilen

Treiberunabhängig Profile in der Maus speichern

Die jetzt auf der Games Convention vorgestellte „Genius Navigator 535 Agama“ besitzt einen internen Speicher für 5 unterschiedliche Profile. Diese lassen sich direkt an der Maus auswählen, was vor allem bei Computerspielen interessant ist. Schließlich kann man dadurch mitten im Spiel in eine andere Mauskonfiguration wechseln, ohne dass eine Software im Hintergrund laufen müsste.

Anzeige

Die Software muss nämlich nur ein Mal gestartet werden, danach befinden sich die Profile im internen Speicher der Genius Navigator 535 Agama. Eine Treibersoftware ist nicht erforderlich.
Technische Daten Navigator 535 Agama

  • 7 Tasten + 4-Wege-Scrollrad mit Tastenfunktion
  • Class1-Laser-Sensor mit einstellbaren 800, 1.600 und 2.000 dpi
  • Abtastrate: 6,4 Megapixel bei 7.080 Frames pro Sekunde, Datenübertragung mit 16 Bit
  • Genius Agama-Software
  • Treiber: Windows 98/2000/Me/XP, USB-Anschluss
  • Preis etwa 50 Euro

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.