Wii im Frühjahr bunt & billiger?

Neue Nintendo Spielkonsole angeblich im Frühling farbig und für 200 Euro

Nach inoffiziellen Aussagen eines Mitarbeiters der Spielwarenkette „Toys’R’Us“ plant Nintendo im Frühjahr 2007 einen „Relaunch“ der erst kürzlich eingeführten Wii Spielkonsole. Zum Einen soll die Wii dann in verschiedenen Farben erhältlich sein und zum Anderen nur noch 200 Euro kosten. Obwohl diese Angaben noch als Gerücht eingestuft werden müssen, sind sie nicht von der Hand zu weisen.

Anzeige

Zwar ist ein Preisnachlass aufgrund der hohen Nachfrage eigenlich nicht wirklich notwendig, andererseits würde Nintendo auch mit einer Wii für 200 Euro noch Gewinn machen, wie sich vor wenigen Tagen erst herausgestellt hat. Möglicherweise beinhaltet der niedrigere Preis dann auch nicht mehr die bislang mitgelieferte Spielesammlung „Wii Sports“, was die neue Preisgestaltung noch nachvollziehbarer macht. Außerdem erscheint ein solcher „Relaunch“ anlässlich der offiziell im Frühling geplanten Einführung des „WiiConnect24“ Online-Services durchaus sinnvoll.

Quelle: Engadget

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.