Sparkle: Übertaktete GeForce 8800

Zwei nVidia GeForce 8800 Grafikkarten mit höherem Takt

Sparkle hat zwei neue GeForce 8800 Grafikkarten vorgestellt, die beide schneller sind als Karten mit nVidias Standardvorgaben. Den Anfang macht die „Calibre P880 OC“, die auf einer GeForce 8800 GTS basiert. Der Chip läuft bei diesem Modell mit 560 statt mit den üblichen 500 MHz, der Speicher mit 860 statt üblicherweise 800 MHz. Noch schneller ist man mit der „Calibre P880+ OC“ unterwegs, die auf der GeForce 8800 GTX basiert. Hier taktet die GPU gar mit 630 statt 575 MHz und der Speicher mit 980 statt 900 MHz.

Anzeige

Quelle: VR-Zone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.