CeBIT: Noiselimit “Silentflux“

Kombinierter Flüssigkeits-/Heatpipe-Kühler aus Aluminium

Die dänische Firma Noiselimit zeigt aktuell auf der CeBIT einen interessanten Kühler namens „Silentflux ATX“. Dieser stellt eine Kombination aus großem Aluminiumkühlkörper, Heatpipes und einem Flüssigkeitskühlsystem dar. Der Kühler selbst dient hierbei als Radiator, die Flüssigkeit wird durch die Abwärme des Prozessors erhitzt und nach oben geleitet, um dort wieder abzukühlen.

Anzeige

Die Kühlerkombination kann auch mit einem aktiven Lüfter ausgestattet werden, um die Kühlleistung zusätzlich zu erhöhen. Wann der „Silentflux“ in Deutschland erhältlich sein wird und was genau er kosten soll ist bislang noch nicht bekannt.

Quelle: PCGH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.