R600 XT: Gutes OC-Potential

Radeon HD 2900 XT läuft mit 95 MHz höherem GPU-Takt

AMDs Radeon HD 2900 XT, die am 14. dieses Monats offiziell vorgestellt werden wird, scheint ein hohes Übertaktungspotential zu bieten. Bereits im Umlauf befindliche Modelle liefen scheinbar mit einem um 95 MHz, also auf 840 MHz angehobenen GPU-Takt stabil und erreichten damit im 3DMark06 zusammen mit einem Intel Core 2 Duo 6700 und 2 GByte Arbeitsspeicher stattliche 11.260 Punkte – gegenüber 10.650 Punkten mit Standard-Takt.

Anzeige

Interessant ist besonders, dass dies mit einem Standard-Kühler erzielt wurde. Sollten die gezeigten Ergebnisse stimmen, so wären um über 100 MHz angehobene Taktraten mit Sicherheit möglich, wenn auch in Abhängigkeit von der Kühlung.

Quelle: Fudzilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.