Dell entlässt 10% der Mitarbeiter

Etwa 8800 Stellen könnten gestrichen werden

In den nächsten zwölf Monaten will man bei Dell rund 10 Prozent der Stellen streichen. Da das Unternehmen rund 88.000 Mitarbeiter beschäftigt, würde dies für fast 9000 die Kündigung bedeuten. Ziel der Streichungen soll eine Vereinfachung der Unternehmensstrukturen sein, wodurch Kosten gesenkt werden könnten. Wer betroffen sein wird, ist noch nicht vorauszusehen. Die Streichungen sollen regional und je nach Kundensegment und Funktion unterschiedlich ausfallen.

Anzeige

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.