HD-DVD RW-Brenner für Notebooks

Toshiba wird SD-L912A auf der Computex vorstellen

Den weltweit ersten HD-DVD RW-Brenner für Notebooks hat Toshiba für die Computex angekündigt, die vom 5. bis 9. Juni in Taipei, Taiwan, stattfinden wird. Der Brenner soll mit einer Bauhöhe von 12,7 Millimetern besonders für „Ultralight“-Notebooks geeignet und ohne umweltschädliche Substanzen hergestellt sein. Wann das 170 Gramm schwere ATAPI-Laufwerk auf den Markt kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Die Spezifikationen des SD-L912A:

  • Lesegeschwindigkeit: HD DVD-R SL (Single Layer): 2.4x; HD DVD-R DL (Dual Layer): 1x; HD DVD-RW SL:1x; HD DVD-RW DL: 1x; HD DVD-ROM: 2.4x; DVD: max. 8x; CD: max. 24x
  • Schreibgeschwindigkeit: HD DVD-R SL: 2x; HD DVD-R DL: 1x; HD DVD-RW SL: 1x; HD DVD-RW DL: 1x; DVD-RAM: max. 3x; DVD-R SL: max. 4x; DVD-R DL: max. 2x; DVD-RW: max. 4x; DVD+R SL: max. 4x; DVD+R DL: max. 2.4x; DVD+RW: max. 4x; CD-R: max. 16x; CD-RW: 4x; High Speed CD-RW: max. 10x; Ultra Speed CD-RW: 10x
  • Interface: ATAPI
  • Buffer-Kapazität: 8 MB
  • Mittlere Lebensdauer: 60.000 Stunden
  • Energiequelle: +5 V
  • Betriebstemperatur: 5 bis 50 Grad Celsius
  • Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 128 x 12,7 x 126 Millimeter
  • Gewicht: 170 Gramm

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.