Notebook mit Turbo

Mehr Leistung per Knopfdruck: MSI-Notebook erhöht FSB

MSI hat auf der Computex ein außergewöhnliches Spieler-Notebook vorgestellt: Das „GX600“ erinnert mit einem Turbo-Knopf an die alten x86er Zeiten. Per Tastendruck kann auf diese Weise der FSB so weit angehoben werden, dass der Prozessor um bis zu 20 Prozent übertaktet wird. Die Funktion funktioniert allerdings nur, wenn das Notebook an eine Steckdose angeschlossen wird.

Anzeige

Bei der Hardware setzt MSI auf eine Santa-Rosa-Plattform, die mit einem Core2Duo und GeForce 8600M GT mit 512 MByte Grafikspeicher bestückt wird. Einen Preis nannte MSI bislang so wenig, wie einen Erscheinungstermin.

Quelle: Dailytech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.