ATI Radeon HD 2600 XT mit GDDR4

Neue Mainstream-Grafikkarte mit 0,7ns Speicher und HDMI-Anschluss

Im Netz sind weitere Bilder einer Radeon HD 2600 XT aufgetaucht. Dieses Modell wurde mit 512 MByte 0,7ns GDDR4 Speicher von Samsung ausgestattet – eine Speicherlatenz, die für eine derartige Grafikkarte eigentlich zu viel des Guten ist. Der Chip läuft bei dem gezeigten Modell mit 800 MHz, der Speicher mit 1430 MHz. Standard sind 800/1100 MHz. Zu sehen ist auch ein HDMI-Anschluss.

Anzeige

Der Kühler vom Typ „Typ VF 900CU“ stammt aus dem Hause Zalman. Wann genau derartige Radeons erhältlich sein werden ist bislang noch nicht bekannt. Laut AMD soll es aber in „wenigen Wochen“ soweit sein.


Quelle: Pcinlife

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.