MS: Natural Ergonomic Desktop 7000

Ergonomische Tastatur von Microsoft

Microsoft hat ein weiteres ergonomisches Tastatur-Maus-Kombo auf den Markt gebracht, das „Natural Ergonomic Desktop 7000“. Die einzelnen Komponenten des Desktops sind das „Natural Ergonomic Keyboard 4000“ und die „Natural Wireless Laser Mouse 6000“. Die Tastatur soll dank im Winkel von 14 Grad angeordneten Tastenfeldern eine optimale Positionierung von Händen und Unterarmen ermöglichen.

Anzeige

Weiterhin steigt die Tastatur zur Mitte hin an, wodurch unnötige Bewegungen reduziert werden sollen. Die Handballenauflage ist aus Kunstleder und die Tasten sind titanfarben. Die Gehäuseelemente sind im Chrom-Look gehalten. Die Tastatur hat weiterhin eine Batteriestandsanzeige und einen Zoom-Slider zum Vergrößern und Verkleinern von Bildausschnitten.

Die „Natural Wireless Laser Mouse 6000“ soll durch eine abgerundete Gehäuseform die Fingerdehnung reduzieren, was eine natürliche Handhaltung zur Folge haben soll. Der Karpaltunnelbereich soll durch das abgewinkelte Profil geschont werden. Die erhöhte Daumenablage soll durch eine vertikale Ausrichtung der Hand die Bewegungsfreiheit vergrößern und den Druck auf den Handwurzelkanal reduzieren.

Die Maus besitzt 5 Funktionstasten, die frei belegt werden können, ein 4-Wege-Scrollrad, eine integrierte Lupen- und eine Instant-Viewer-Funktion.

Das „Natural Ergonomic Desktop 7000“ wird zu einem Preis von rund 120 Euro in den Handel kommen. Als Erscheinungstermin nennt Microsoft ein genaues, wenn auch noch vorläufiges Datum: Den 16. August 2007.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.