Thermaltake: SATA-Tray

Für ein langes Leben der SATA-Stecker

Thermaltake hat ein 5,25″ Einschub-Gehäuse für 3,5″ SATA-Festplatten vorgestellt, das dank einer patentierten Steckverbindung die Lebensdauer des SATA-Steckers auf 50.000 Ein- und Aussteck-Vorgänge erhöhen soll. Mit diesem System kann man die Platte also gut zehnmal häufiger vom System trennen als mit den normalen Steckern. Auch die Lebensdauer der Festplatte selbst soll durch Kühlung erhöht werden.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.