Patriot: DDR3 1866 MHz CL8

PC-15000-Speicher: 2 GByte-Kit kostet rund 500 Euro

Patriot hat neuen DDR3-Speicher mit hervorragenden Leistungsdaten vorgestellt. Die PC-15000 Module laufen mit 1866 MHz und schaffen dabei Timings von 8-8-8-20. Die Betriebsspannung liegt bei 1,9 Volt. Gekühlt werden die Module mit Heatspreadern, wodurch sie bis zu sieben Prozent kühler sein sollen, als ohne Zusatzkühlung.

Anzeige

Patriot wird den Speicher im 2 GByte-Kit ausliefern. In Deutschland sind diese noch nicht erhältlich, dafür aber in Großbritannien und der Schweiz. Kostenpunkt: Umgerechnet fast 500 Euro.

Quelle: Fudzilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.