Grafikkartenkühler von Akasa

Heatpipe-Kühler mit 70mm-Lüfter kühlt ATI- und nVidia-Karten

Die Firma Akasa hat mit dem „Vortexx“ einen neuen Grafikkartenkühler vorgestellt. Dieser basiert auf einer 60x60mm großen Kupferplatte, von der die Wärme über zwei Heatpipes zu einem großen Aluminium-Kühler geleitet wird. Dort sorgt ein 70x70mm großer Lüfter, der mit bis zu 2300 Umdrehungen/Minute arbeitet, für Frischluft.

Anzeige

Die gesamte Kühler-Lüfter-Kombination steckt in einer schicken Plastik-Hülle und erinnert hinsichtlich ihres Designs stark an die bekannten Arctic Cooling Silencer Kühler.
Geeignet ist der „Vortexx“ gleichermaßen für ATI- (X1800, X1900 sowie X1950) und nVidia-Grafikkarten (GeForce 6800, 7800 und 7900 GTX). Einen Preis nannte Akasa bislang ebenso wenig wie einen Erscheinungstermin.

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.