PCMark Vantage

Futuremark veröffentlicht System-Benchmark für Windows Vista

Der Spezialist für Benchmark-Programme aus Finnland, Futuremark, hat heute eine neue Software veröffentlicht. Der „PCMark Vantage“ ist das neueste Produkt der PCMark-Serie von Benchmarks kompletter Systeme, allerdings beschränkt auf Windows Vista 32bit oder 64bit. Wie üblich wird ein Gesamtergebnis ermittelt, das errechnet wird aus der Resultaten von Einzeltests u.a. für Foto- und Videobearbeitung, Spiele, Musik, Kommunikation und Produktivität.

Anzeige

Erstmals geht Futuremark beim PCMark Vantage über den reinen Hardware-Aspekt und über die üblichen Tests für (Multi-Core) CPUs, Speicher, Grafikkarten und Festplatten hinaus. Es werden Leistungswerte für sechs verbreitete Windows Vista Nutzerszenarien generiert. Zusätzlich gibt eine Festplatten-Testserie und den PCMark Gesamttest.
Details zu den einzelnen Tests und Sszenarien sind der Pressemitteilung zu entnehmen.
Der PCMark Vantage ist online bei Futuremark erhältlich. Erstmals ist allerdings selbst die einfachste Version (Basic), mit der nur der komplette Test möglich ist, nicht mehr umsonst, sondern kostet 6,95 US-Dollar. Die „Advanced Version“ liegt bei $19,95 bzw. $29,95 als CD-Version und bietet die Möglichkeit, die Testszenarien einzeln laufen zu lassen. Außerdem gibt es noch „PCMark Vantage Professional“ für $495, mit dem alle Einstellungen verändert werden, die Benchmarks automatisiert und die Ergebnisse nach Excel exportiert werden können.

PCMark Vantage Screenshot
PCMark Vantage Screenshot
PCMark Vantage Screenshot

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.