Radeon HD 2600 XT für AGP

Sapphire bietet moderne Mainstream-Grafikkarte ab ca. 95 Euro an

Zunächst gab es aus der ATI Radeon HD 2000 Serie nur die 2600 Pro für AGP. Mittlerweile ist aber auch die schnellere Version, die Radeon HD 2600 XT, für den älteren Bus zu bekommen. Sapphire bietet ein solches Modell an, es ist ab 95 Euro zu bekommen.

Anzeige

Die Preisunterschiede liegen übrigens bei rund 15 Euro. Das ist der Aufpreis für eine AGP-Version – egal ob Pro oder XT – und auch die Differenz zwischen Radeon HD 2600 Pro und XT.

UPDATE:
Zunächst hatten wir berichtet, dass die Radeon HD 2600 XT für AGP einen niedrigeren Speichertakt als die PCI Express Version besitzt. Hier waren wir aber Fehlinformationen von Anbietern und Preisvergleichsdiensten aufgesessen. Die Sapphire HD 2600 XT AGP läuft wie das PCIe-Modell mit 800/700 MHz.

Sapphire Radeon HD 2600 XT AGP
Sapphire Radeon HD 2600 XT AGP

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.