OCZ: Zwei neue ReaperX-Kits

DDR2-1000 und DDR3-1333 in 4 GByte-Kits

Im Zuge neuer DirectX 10-Spiele wie beispielsweise Crysis bringt OCZ zwei neue „ReaperX“-Kits auf den Markt. Die Kits aus PC3-10666- bzw PC2-8000-Speichermodulen haben eine Kapazität von 4 GByte. Um Übertaktern möglichst große Spielräume zu ermöglichen sind die Speichermodule mit aufwändigen passiven Kühlkörpern versehen .

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.