GeForce 9800 GX2 noch später?

Angeblich erneute Verschiebung auf 18. März - wegen Treiberproblemen

Ursprünglich sollte die GeForce 9800 GX2 auf Basis von zwei GeForce 8800 GTS 512MB Ende Februar erscheinen, aber zuletzt war die Einführung auf den 11. März verschoben worden. Jetzt wird aus Asien berichtet, dass nVidia den Termin erneut nach hinten verlegt hat – auf den 18. März. Der Grund liegt wahrscheinlich in Treiberproblemen bzw. momentan noch zu geringer Leistung. Angeblich kommt die GeForce 9800 GX2 im 3DMark06 nach aktuellen Stand noch nicht an der Radeon HD 3870 X2 vorbei.

Anzeige

Quelle: VR-Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.