Blu-ray: THX rudert zurück

THX relativiert die Aussagen Finchams

Kürzlich berichteten wir über die Aussagen Laurie Finchams, hochrangiger Mitarbeiter bei THX, zum neuen HD-Standard Blu-ray. Fincham sieht das Format zwar als Sieger über HD-DVD, bescheinigt ihm aber dennoch keine rosige Zukunft. Die Zeiten für derartige Formate seien bald vorbei – der Markt wolle mehr Speicherplatz auf kleinerem Raum, wie er beispielsweise von USB-Sticks mit Flash-Speicher geboten wird. Nun rudert das Unternehmen offiziell zurück und relativiert die Aussagen seines Mitarbeiters.

Anzeige

Die Aussagen Finchams sollte man als „allgemein“ ansehen, was die mögliche Fukunft in Sachen Medien für HD-Filme angeht. Auch entsprächen die Meinungen Finchams keineswegs den Ansichten der Firma THX.

Kommentar:
Ein interessanter „Widerruf“, bringt THX damit doch ein zweites Mal die Zukunft des HD-Formats Blu-ray ins Rampenlicht. Offensichtlich ist an Finchams Aussagen mehr Wahrheit dran, als dem Blu-ray Lager lieb ist – und mit denen will man es sich im Hause THX natürlich auch nicht gleich verscherzen…

Quelle: DVDTown

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.