Deathadder für den Mac

Razer stellt Gaming-Maus Deathadder speziell für Mac OS X vor

Obwohl sich der Gaming-Markt in erster Linie an Besitzer von Windows-basierten Computern richtet, gibt es durchaus Apple-Jünger, die auf ihren PCs dem Spielspaß frönen wollen. Für diese hat Razer mit der „Deathadder for Mac“ eine passende Spieler-Maus vorgestellt. Der Nager bietet eine Auflösung von 1800 dpi (Infrarotsensor mit 5,8 Megapixel/Sekunde) und eine maximale Abtastgeschwindigkeit von 120 IPS.

Anzeige

Ausgestattet mit flinken Teflonfüßen, soll sich die Maus schnell übers Mauspad bewegen. Ab dem 20. Mai dieses Jahres soll die Gaming-Maus für den Mac zum Preis von rund 50 Euro erhältlich sein.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.