Dell will PCs sparsamer machen

PCs und Notebooks sollen bis 2010 um 25 Prozent sparsamer sein

Computerhändler Dell hat bekanntgegeben, den Stromverbrauch seiner Notebooks und Komplett-PCs bis zum Jahr 2010 um 25 Prozent senken zu wollen. Hierbei will das Unternehmen in erster Linie auf den weiteren Ausbau von automatischen Stromspartechniken setzen, andererseits aber natürlich auch auf sparsamere Prozessoren und weitere Chipsätze. Ein Schritt in die richtige Richtung, verbrauchen Computer weltweit mittlerweile doch einen erheblichen Teil des produzierten Stroms.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.