Sapphire: Neue Radeon HD 4850

Neue 4850 Grafikkarten: Mit 1 GByte Speicher oder übertaktet als 'Toxic'

Sapphire hat zwei neue Modelle der Radeon HD 4850 angekündigt: Zum Einen die Radeon HD 4850 mit 1 GByte statt 512 MByte Speicher, aber Standard-Taktraten und -Kühler, zum Anderen die Radeon HD 4850 Toxic mit leisem Heatpipe-Kühler von Zalman und höheren Taktfrequenzen. Der Chiptakt der ‚Toxic‘ liegt bei 675 statt 625 MHz, der Speichertakt bei 1100 statt 993 MHz.

Anzeige

Durch den besseren Kühler soll die Sapphire Radeon HD 4850 Toxic sowohl kühler als auch leiser laufen.
Bis auf die genannten Unterschiede bieten die beiden neuen Modelle die üblichen Features und Anschlüsse einer Radeon HD 4850.
Das 1-GByte-Modell ist bereits für etwas mehr als 190 Euro erhältlich. Wann die Toxic-Version erscheint, ist noch unklar. Die ersten Händler listen diese ab rund 170 Euro.
Zum Vergleich: die Standard-4850 von Sapphire ist bereits für unter 140 Euro zu haben.

Sapphire Radeon HD 4850 Toxic
Sapphire Radeon HD 4850 1GB

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.