Radeon HD 4600 Spezifikationen

Radeon HD 4650 und 4670 Mainstream-Grafikkarten ab 10. September

Gestern waren die ersten Bilder der kommenden ATI Radeon HD 4670 aufgetaucht, jetzt gibt es weitere Informationen. Demnach sollen die neuen Mainstream-Grafikkarten von AMD am 10. und am 24. September offiziell eingeführt werden, wobei die gegen die GeForce 9500 GT positionierte Radeon HD 4650 zum späteren Termin kommt. Die Spezifikationen der beiden neuen Modelle sind nun auch bekannt.

Anzeige

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Spezifikationen von ATI Radeon HD 4650 und 4670.

Grafikkarte ATI Radeon HD Nvidia GeForce
4650 4670 9600 GT 9500 GT
Fertigung 55nm 55nm 65nm 65nm
Chiptakt 600 MHz 750 MHz 650 MHz 550 MHz
Shader Einheiten 64 x 5 64 x 5 64 32
Shader Takt 600 MHz 750 MHz 1625 MHz 1400 MHz
Textur Einheiten 16 16 32 16
RAM-Schnittstelle 128 bit 128 bit 256 bit 128 bit
Speichertakt 667 MHz 1000 MHz 900 MHz 800 MHz
Speicher 512 MB
(G)DDR2/3
512/1024 MB
GDDR3
512 MB
GDDR3
256/512 MB
(G)DDR2/3
DirectX 10.1 10.1 10.0 10.0
Termin 24.9. 10.9. erhältlich erhältlich
Stand: 19.8.2008

Die „Thermal Design Power“ (TDP) der Radeon HD 4670 soll bei 70 Watt, die TDP der Radeon HD 4650 bei 55 Watt liegen. Beide Grafikkarten werden damit über den PCI Express Bus mit genügend Strom versorgt, so dass kein Anschluss an das Netzteil notwendig ist.

ATI Radeon HD 4670

Quelle: GPU Café

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.