Nvidia-GPUs erobern alle Macs

Grafikkarten von Nvidia für Apple-Rechner

Nvidia deckt nach eigenen Aussagen nun die gesamte Apple-Mac-Produktpalette mit seinen Grafiklösungen ab: Die neu vorgestellten iMacs und Mac Minis verfügen über eine GeForce 9400M. Zusätzlich spendierte man dem 24-Zoll-iMac eine GeForce GT 120 bzw. nach Wahl eine GT 130. Nvidia rühmt sich, dass alle in Apple-Läden erhältlichen MacBooks und iMac-Pcs ausschließlich GeForce-GPUs enthalten. Der neue Mac Pro von Apple verlässt sich auf Wunsch ebenfalls auf eine Nvidia-Lösung: Die GeForce GT 120 mit 512 MByte DDR3-Speicher verhilft der Reihe laut Nvidia zu dreimal mehr Leistung als dem Vorgänger.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.