Dell: Dünnstes Notebook der Welt

Leichter Laptop begründet die neue Marke "Adamo"

Mit dem „Adamo“-Notebook präsentiert Dell laut eigenen Aussagen das dünnste Notebook der Welt. Der mobile Rechner ist gerade mal 331 mm breit, 242 mm tief und 16,39 mm hoch. Das Gehäuse betseht aus einem einzigen Aluminium-Teil und beherbergt unter anderem ein 13,4 Zoll High-Definition-Display, ein Sold State Drive und eine beleuchtete Tastatur. Die inneren Werte bieten Intel Core 2 Duo Prozessor, DDR3-RAM und diverse Verbindungsmöglichkeiten für WiFi, Bluetooth und optional integriertes Mobile Broadband.

Anzeige

Der Akku soll bis zu 5 Stunden Betriebsdauer ermöglichen. Verfügbar ist das Adamo-Notebook in den Farben Onyx und Perlmutt. Zusätzliche Accessoires wie externe Festplatten mit 250 oder 500 GByte , externe DVD+/-RW- oder Blu-ray-Disc-Laufwerke und ein USB-Stick mit 8 GByte Speicher lassen sich ebenfalls in den jeweiligen Farben bestellen.

Laut Dell ist das Adamo-Notebook ab sofort ab 1899 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.