Skyla gibt sein Debut mit dem ersten digitalen Bilderrahmen mit Scan-Funktion

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Lite-On IT, einer der weltweit führenden Hersteller von optischen

Anzeige
Speicherlösungen für PC, präsentiert seine neuen Consumer Electronic
Produkte unter der Marke Skyla. Memoir ist der erste digitale Bilderrahmen
auf dem Markt, der einen integrierten Scanner bietet. So können Print-Fotos
gescannt und in ein digitales Foto umgewandelt werden. Memoir ist perfekt,
um gedruckte Fotos aus Alben oder Kartons zu scannen, diese direkt auf dem
digitalen Bilderrahmen wiederzugeben und sie so mit Freunden und Familie zu
teilen.

Mit diesem einzigartigen Scan-Feature ist der Skyla Memoir das beste
Beispiel dafür, dass Lite-On bemüht ist, dem Kunden stets neue innovative
Produkte anzubieten. Der Bilderrahmen lässt kostbare Erinnerungen wieder
aufleben. Der Nutzer kann Fotos mit den Maßen bis zu10 x 15 cm scannen und
erhält direkt ein digitales Bild, was auf dem Bildschirm wiedergegeben wird.
Der Skyla Memoir bietet einen 1 GB großen internen Speicher und ein 8 Zoll
großes Display mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Bilder mit einer
Größe von bis zu 10 x 15 cm können mit bis zu 600 dpi gescannt werden.

Der Memoir ist das erste Consumer Electronics Produkt, das Lite-On unter der
Marke Skyla auf den Markt bringt. „Mit Skyla will Lite-On nicht einfach nur
einen digitalen Bilderrahmen anbieten – es soll ein Produkt sein, das dem
Kunden mehr ermöglicht,“ sagt Virginia Arandiga, Produkt Managerin für Skyla
Digital Photo Frames. „Das erste Skyla Produkt, Memoir, hat beispielsweise
einen integrierten Scanner, um gedruckte Fotos zu digitalisieren. Dieses
Feature bietet zurzeit kein anderes Unternehmen.“

Der 1 GB große interne Speicher kann bis zu 200 Fotos im 10 x 15 Format oder
400 im 7,5 x 12,5 Format mit 600 dpi sichern. Der Memoir verfügt über einen
5-in-1 Cardreader, der mit den meisten Kartenformaten, wie CF/SD/MS/MMC/xD
kompatibel ist. Außerdem bietet er zwei USB-Anschlüsse / USB Flash Drive
Anschlüsse, die es dem Kunden möglich machen, digitale Bilder direkt
wiederzugeben, oder gescannte Fotos vom internen Speicher zu übertragen. Der
digitale Rahmen spielt auch MP3-Datien, Motion JPEG und MPEG1 sowie MPEG4
Video Files ab.

Der Skyla Memoir ist ab Ende April 2009 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 199 Euro erhältlich.

(Visited 1 times, 1 visits today)