Intel Pentium E6500K bei 6 GHz

Originaltakt des Prozessors mit freiem Multiplikator verdoppelt

Der kürzlich vorgestellte E6500K mit freien Multiplikator ist nur in China erhältlich. Dort wurde er von einem Overclocker auf 6004 MHz übertaktet, was das extreme Potenzial dieser CPU beweist. Bei dem Versuch wurde eine Spannung von 1,8 Volt angesetzt. Als Kühlung kam flüssiger Stickstoff zum Einsatz. In Deutschland ist leider nur der Pentium Dual-Core E6500 mit festem Multiplikator erhältlich, welcher mit 2,93 GHz taktet. Bei gutem Erfolg könnte Intel den E6500K eventuell auch hierzulande noch einführen.

Anzeige

Quelle: Expreview

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.