Kein Linux mehr auf der PS3

Und keine Abwärtskompatibilität

Eigentlich keine Überraschung, aber dennoch eine Enttäuschung: Auch die PS3-Slim bietet keine Abwärtskompatibilität zur PS2. Zudem lässt sich nun kein Linux mehr auf die Playstation 3 aufspielen. Der Marketingleiter Sony Computer Entertainment Americas, John Koller, begründet diesen Schritt damit, dass ohnehin 80 – 90 Prozent der Anwender die PS3 wegen der Spiele kaufen würden und für Linux wenig Verwendung hätten bzw. bei Bedarf immer noch zu einer alten Variante greifen könnten.

Anzeige

Zudem würden die Anwender laut Koller die PS2 mit dem Kauf einer PS3 hinter sich lassen. Aus diesem Grund sieht er momentan keinen großen Bedarf für die Abwärtskompatibilität.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.