Verschwindet ATI endgültig?

Logos und Namen von Radeon Grafikkarten angeblich bald ohne "ATI"

Nach der Übernahme von ATI vor vier Jahren hat AMD die Bezeichnung „ATI Radeon“ für seine Grafikkarten beibehalten, aber jetzt gibt es Gerüchte, dass der Name ATI Ende dieses Jahres endgültig verschwindet. Angeblich seien die neuen Logos bereits fertig. Die Frage ist nur, ob das so clever ist. Intel hatte z.B. bislang nichts dagegen, dass ihre Chipsätze ATI CrossFire beherrschen. Aber will Intel etwas unterstützen, wo „AMD“ drauf steht? Man muss abwarten, bislang ist das alles ja nur ein Gerücht.

Anzeige

Quelle: Kitguru

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.