Samsung mit Mega-Smartphone?

Super-AMOLED-2-Bildschirme sollen Bildqualität steigern

Samsung plant für 2011 ein anspruchsvolles Smartphone auf Android-Basis: Durch ein Leak wurde bekannt, dass Samsung auf einen High-End-Bildschirm mit 4,5 Zoll und Super-AMOLED-2-Technik setzen möchte. Die Bildqualität hätte das Potential alles zu überbieten, was aktuell auf dem Markt ist. Dank des Verbaus einer CPU mit 1,2 GHz soll die Aufzeichnung und Wiedergabe in 1080p möglich sein. Auch bei der Kamera lässt sich Samsung nicht lumpen und wird vermutlich ein Modell mit acht Megapixeln verbauen. In unterstützten Netzwerken sollen HSPA-Verbindungen mit 14,4 Mbps angeboten werden.

Anzeige

Bluetooth 3.0, Wi-Fi 802.11n und 16 GByte interner Speicher sollen die technischen Eckdaten abrunden. Als Betriebssystem soll vermutlich Android 2.3 zum Einsatz kommen. Die offizielle Enthüllung des Smartphones erwartet man aktuell für den Februar 2011 auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.