Sapphire Toxic HD6850 im Test

Ab Werk übertaktete Radeon HD 6850 mit guter Ausstattung

Heute stellt Sapphire mit der Toxic HD6850 eine ab Werk übertaktete Radeon HD 6850 vor. Hartware.net konnte diese Grafikkarte bereits vorab unter die Lupe nehmen. Bei seiner ’normalen‘ 6850 setzt Sapphire einen eigenen Kühler ein, bei der Toxic HD6850 kommt dagegen wieder einer zum Einsatz, der an den Referenzkühler erinnert. Es gibt aber auch Unterschiede. Welche das sind und wie die Sapphire Toxic HD6850 insgesamt im Praxistest abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.