GeForce GTX 560 ist offiziell

Neue Mainstream-Grafikkarte mit den Spezifikationen der GTX 460

Wie erwartet hat Nvidia heute die GeForce GTX 560 (ohne den Namenszusatz ‚Ti‘) vorgestellt. Laut Hersteller basiert die neue Mainstream-Grafikkarte auf dem gleichen (GF114) Grafikchip der im Januar eingeführten GTX 560 Ti, ist bei den Spezifikationen aber etwas abgespeckt. So gibt es weniger Shader- und Textur-Einheiten. Schaut man genau hin, so entsprechen die technischen Daten denen der GeForce GTX 460 mit 1 GByte. Die Taktraten sind allerdings höher.

Anzeige

Nvidia positioniert die neue GeForce GTX 560 zwischen GTX 560 Ti und GTX 460. Sie soll nach eigenen Angaben eine passende, aber preisgünstige Upgrade-Lösung für PC-Spieler sein, die in der Auflösung von 1920×1080 und – je nach Game – mit 4x Anti-Aliasing spielen wollen. Diese Bildeinstellung sei laut Steam Hardware Survey seit März die beliebteste Gaming-Auflösung.
Der empfohlene Verkaufspreis der GeForce GTX 560 liegt bei knapp 170 Euro. Die Grafikkarten dürften aber im Handel günstiger zu bekommen sein, denn manche GTX 560 Ti Modelle liegen bereits darunter.
Offizielle Taktraten gibt es von Nvidia keine, aber Zotac hat bereits einen Standard-GTX560, eine mit 2 statt 1 GByte und eine übertaktete Version vorgestellt, so dass man sich daran orientieren kann.

Spezifikationen der GeForce GTX 560
Grafikkarte GeForce
GTX 460 GTX 550 GTX 560 GTX 560 Ti GTX 570
Grafikchip GF104 GF116 GF114 GF114 GF110
Fertigung 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm
Transistoren ca. 1,95 Mrd. 1,17 Mrd. 1,95 Mrd. 1,95 Mrd. ~3.0 Mrd.
Chiptakt 675 MHz 900 MHz 820 MHz 822 MHz 732 MHz
Shader Einheiten 336 192 336 384 480
Shader Takt 1350 MHz 1800 MHz 1640 1644 MHz 1464 MHz
ROPs 24/32 24 32 32 40
Textureinheiten 56 32 56 64 60
RAM-Schnittstelle 192/256 bít 192 but 256 bit 256 bit 320 bit
Speichertakt 1800 MHz 2052 MHz 2004 2004 MHz 1900 MHz
Speicher 768 MB/1 GB GDDR5 1024 MB GDDR5 1/2 GB GDDR5 1024 MB GDDR5 1280 MB GDDR5
Shader Model 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0
Multi-VGA SLI SLI SLI SLI 3-way SLI
Max. TDP 150/160 W 116 W 150 W 170 W 219 W

Zotac GeForce GTX 560
Zotac GeForce GTX 560 AMP! Edition

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.