Gigabyte GA-E350N-USB3

Mini-ITX Mainboard mit AMD Dual-Core APU und integrierter DirectX 11 Grafik

Anzeige

Einleitung

Nach dem Start der Fusion Plattform von AMD hatte Hartware.net bereits zwei ASUS Mainboards, ein Sapphire und ein Zotac Mainboard miteinander verglichen. Dieses Mal haben wir einen Kandidaten von Gigabyte im Visier. Das Gigabyte GA-E350N-USB3 basiert ebenfalls auf der AMD E-350 APU.


Gigabyte E350N-USB3

Das Mini-ITX Mainboard wird aktiv gekühlt und USB 3.0 ist vorhanden, auf WLAN verzichtet Gigabyte jedoch. Eines vorweg: Die Kühlung ist deutlich leiser als beim Sapphire Pure Fusion Mini E350 – trotz nicht vorhandener Lüftersteuerung. Was das Gigabyte E350N-USB3 sonst noch kann, klären wir in diesem Review.

Testsystem

  • RAM: 4GB DDR3/DDR2-Speicher
  • Netzteil: Cougar A300
  • onboard Grafik
  • HDD: WD6401 AALS – 640GB
  • Betriebssystem: Windows 7 64bit

Als Vergleich dienen das ASUS E35M1-M Pro, ASUS E35M1-I Deluxe, Sapphire Pure Fusion Mini E350 und Zotac Fusion ITX.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.