Windows 8: Stabiler Support von USB 3.0

Nicht nur schnell, sondern auch Strom sparend

Windows 8 soll einen „stabilen“ Support von USB 3.0 enthalten, inklusive der laut Spezifikation möglichen Stromspar-Funktionen. Dafür wurde der Software-Stack komplett neu geschrieben und eine enge Zusammenarbeit mit den Hardware-Partnern eingegangen. Zudem wurde ein Chip entwickelt, das „Microsoft USB Test Tool“ (MUTT), welcher mehr als 1.000 verschiedene USB 3.0-Geräte simulieren kann. Ziel der Bemühungen sei, dass Geräte mit USB 3.0 in Windows 8 ohne Probleme funktionieren.

Anzeige

Das folgende Video zeigt USB 3.0 in der Praxis und Microsoft erklärt damit, warum problemloses USB 3.0 so wichtig ist für die Entwicklung von Windows 8.

Quelle: MSDN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.