Arctic Accelero S1 PLUS

Passiver Kühler für Low- und High-End-Grafikkarten

Arctic hat mit dem Accelero S1 PLUS das jüngste Mitglied seiner Accelero VGA-Kühler-Serie vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen passiven, universellen Grafikkartenkühler, der laut Arctic mit der besten passiven Kühlleistung aufwarten kann und neben Low-End- auch für High-End-Grafikkarten ausgelegt sein soll. Er verfügt über vier 6-mm-Heatpipes, die die Abwärme der GPU an die 32 Kühlfinnen aus Aluminium weiterleiten. Dank seiner speziellen, patentierten Bauweise kann die Luft besser zwischen den einzelnen Aluminiumfinnen zirkulieren als bei anderen passiven Kühlern.

Anzeige

Der Accelero S1 PLUS misst 230 x 135 x 42 Millimeter (L x B x H) und kommt auf ein Gewicht von 410 Gramm. Im Lieferumfang enthalten sind unter anderem Arctics G1 Wärmeleitkleber und mehrere Kühlkörper für die RAM-Chips und VRM. Die auf der GPU aufliegende Kühlplatte ist mit Arctics MX-4 Wärmeleitpaste vorbehandelt.

Arctic gewährt auf den Accelero S1 PLUS eine Garantie von 6 Jahren. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 37,65 Euro. Bislang wird der VGA-Kühler aber noch in keinem Preisvergleich geführt.

Der Arctic Accelero S1 PLUS ist kompatibel zu folgenden Grafikkarten:

AMD Radeon:

HD 6870*, 6850*, 6790*, 6770, 6750, 6670(LP), 6670, 6570, 5850*, 5830*, 5770, 5550(OEM), 4870*, 4850*, 4830*, 4770, 4730, 4670, 4650, 4550, 4350(LP), 3870, 3850, 3690, 3650, 3470, 3450, 2600XT, 2600Pro, 2400XT, 2400Pro, 1950XTX, 1950XT, 1950Pro, 1950GT, 1900XTX*, 1900XT, 1900GT, 1800XT*, 1800XL, 1800GTO, 1650XT, 1650Pro, 1600XT, 1600Pro, 1550, 1300XT, 1300Pro, 1300

Nvidia GeForce:

GTS 450, 250*, 240(OEM)*, 150(OEM)*, GT 440, 340, 330, 320, 240, 220(not LP), 130(OEM), 9800GTX+*, 9800GTX*, 9800GT*, 9600GT*, 9600GSO, 9500GT(not LP), 9400GT(not LP), 8800GTS 512(G92)*, 8800GTS(G92), 8800GT, 8800GS(9600GSO), 8600GTS, 8600GT, 8500GT(not LP), 7950GT*, 7900GTX, 7900GT, 7900GS, 7800GTX 512, 7800GTX, 7800GT, 7600GT, 7600GS, 7200GS(TC)

* Für einige Grafikkarten-Modelle wird das „S1 PLUS Turbo Modul“ benötigt, um eine ausreichende Kühlleistung (bis zu 130 Watt) zu gewährleisten. Dabei handelt es sich um ein Add-On, dass den Accelero S1 PLUS um einen 120-mm-Lüfter erweitert. Dieses soll Anfang November im Handel erhältlich sein.





Quelle: Pressemitteilung

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.