Update verlängert Laufzeit des HTC One X

Firmware 1.27 erscheint bald

HTCs One X nutzt Nvidias Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core sowie Googles Android 4.0 und die hauseigene Sense-4.0-Oberfläche. Ab Werk ist die Firmware 1.26 installiert, welche bald durch Version 1.27 eine Ablösung erfahren soll. Kunden aus Frankreich und den Niederlanden wollen die Firmware bereits erhalten haben und berichten, dass sich die Akkulaufzeit nun drastisch verlängert habe. Laut HTC-Sprechern soll das Update on-the-air (OTA) diese Woche in Deutschland verfügbar sein. Ob die neue Firmware auch Leistungszuwachs mit sich bringt, ist offen.

Anzeige

Mit Firmware 1.26 erreicht das HTC One X mit einer Ladung bei ausgiebiger Nutzung ca. 23 Stunden Akkulaufzeit. Eine Verlängerung durch Firmware 1.27 ist natürlich eine feine Sache für HTCs Kunden. Eventuell soll das Update bereits ab heute verfügbar sein.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.