ADATA: Blitzschnelle microSDHC-Karten

Erhältlich mit 8, 16 oder 32 GByte

ADATA veröffentlicht neue microSDHC-Karten mit 8, 16 und 32 GByte Speicherplatz nach dem Ultra-High-Speed-Standard. Das bedeutet die neuen Modelle der Reihe Premier Pro bieten Lese- / und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 45 bzw. 40 MB/s bzw. 1400/150 IOPs im Random-Modus. Laut dem ADATA-Produktmanager Ray Chu sticht ADATA damit leistungstechnisch alle vergleichbaren Konkurrenzprodukte aus. Die Preise belaufen sich auf umgerechnet 16 Euro für die 8-GByte-, 32 Euro für die 16-GByte und 64 Euro für die 32-GByte-Variante.

Anzeige

Leider veröffentlicht ADATA immer noch keine heiß ersehnten microSDXC-Karten mit 64 GByte Speicherplatz, wie sie sich viele Smartphone-Besitzer erträumen. SDXC-Karten werden inoffiziell bereits von vielen aktuellen Smartphones unterstützt und ermöglichen Speicherkapazitäten von bis zu 2 TByte. Bisher ist SanDisk aber der einzige Hersteller mit einem Modell auf dem deutschen Markt.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.