Amazon stellt neue Tablets vor

Amazon Kindle Fire HD in 7 und 8,9 Zoll ab Oktober

Wie erwartet hat Amazon auf der angekündigten Pressekonferenz den Nachfolger des beliebten Kindle Fire Tablets vorgestellt. Mit Veröffentlichung im Oktober und günstigen Preisen möchte man mit dem Nexus 7 konkurrieren. Das Tablet wird unter dem Namen Kindle Fire HD erhältlich sein und in einer 7-Zoll- und einer 8,9-Zoll-Variante auf den Markt kommen. Die 7-Zoll-Version kommt mit einem 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor (OMAP 4460) daher. Dieser soll laut eigenen Angaben schneller als Nvidias Tegra 3 arbeiten.

Anzeige

Der 7 Zoll große IPS-Touchscreen verfügt über eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und soll eine 10-Punkt-Multitouch-Technologie bieten. Außerdem soll es eine geringe Blickwinkelabhängigkeit sowie einen hohen Kontrast besitzen und weniger Spiegeleffekte als vergleichbare Konkurrenzdisplays haben.
Das Tablet soll mit einer Akkuladung bis zu 11 Stunden durchhalten und wiegt dabei nur 395 Gramm. Die Abmessungen betragen 193 x 137 x 10,3 Millimeter. Die weitere Ausstattung beinhaltet Stereo-Lautsprecher, HD-Frontkamera, 3,5 mm-Kopfhöreranschluss, Micro-HDMI-Ausgang, Micro-USB-2.0-Anschluss, Dualband-WLAN nach 802.11 a/b/g/n mit zwei Antennen und Bluetooth.
Das Kindle Fire HD mit 7 Zoll kann ab sofort vorbestellt werden und wird in Deutschland ab dem 25. Oktober 2012 erhältlich sein. Dabei kostet die Variante mit 16 GByte 199 Euro und mit 32 GByte Speicher schlagen 249 Euro zu Buche.

Die technischen Daten des Kindle Fire HD mit 8,9 Zoll ähneln der kleineren Variante. Lediglich der Dual-Core-Prozessor (OMAP 4470) ist mit 1,5 GHz ein wenig flotter. Das Display löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf und bietet damit Full-HD. Es besitzt 254 ppi. Die 8,9-Zoll-Variante wird nur 8,8 Millimeter dick sein und 567 Gramm wiegen. Der Preis in den USA liegt bei 299 US-Dollar für 16 GByte und 369 US-Dollar für 32 GByte. Ob diese Version auch nach Deutschland kommen wird ist noch offen.

Ebenfalls vorerst nur in den USA wird das Kindle Fire HD 8,9″ 4G LTE erhältlich sein. Wie der Name schon vermuten lässt, ist hier noch mobiles Internet zusätzlich möglich. Mit 499 US-Dollar für 32 GByte und 599 US-Dollar für 64 GByte ist der Preis jedoch auch deutlich höher als bei der Version ohne 4G.

Kindle Fire HD 7
Kindle Fire HD 7
Kindle Fire HD 7
Kindle Fire HD 7
Kindle Fire HD 8,9
Kindle Fire HD 8,9
Kindle Fire HD 8,9
Kindle Fire HD 8,9

Quelle: Amazon

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.