Logitech mit Windows 8 Eingabegeräten?

Maus und Touchpad zur Nutzung von Windows 8 Gesten in Planung

Ab dem 26. Oktober 2012 wird Windows 8 offiziell erhältlich sein. Durch die Optimierung für Touchscreens ist die Bedienung und das Handling von Windows 8 mit Maus und Tastatur teilweise verbesserungswürdig. Aus diesem Grund hat Microsoft vor wenigen Tagen das Sculpt Comfort Keyboard vorgestellt. In den letzten Tagen verdichten sich die Gerüchte, dass auch Logitech Eingabegeräte speziell für Windows 8 auf den Markt bringen wird.

Anzeige

So soll Logitech an einer neuen Touch-Maus arbeiten, die bestimmte Gesten unterstützt, um die Bedienung von Windows 8 zu vereinfachen. Beispielsweise sollen damit die „Charm Bar“ und die Übersicht der offenen Apps einfacher erreichbar sein.
Außerdem soll auch ein Tochpad in Arbeit sein, welches schnurlos aufgeladen werden kann (Wireless Charging). Darüber können ebenfalls Windows-8-Gesten ausgeführt werden.

Von Logitech gibt es zu diesen Gerüchten noch keine Informationen. Es ist aber davon auszugehen, dass der Hersteller seine neuen Produkte in Kürze präsentieren wird.


Quelle: TheVerge

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.