Jailbreak des Amazon Kindle Paperwhite

E-Book-Reader ist in den USA allerdings gerade ausverkauft

Amazons Kindle Paperwhite, ein neuer E-Book-Reader mit optionaler Beleuchtungsfunktion, ist bisher leider nur in den USA erschienen. Dort ist das mobile Gerät aktuell ausverkauft. Trotzdem ist nun ein Jailbreak verfügbar, der es erlaubt, den Kindle Paperwhite beispielsweise leichter mit anderen Geräten zu vernetzen und in den Root-Einstellungen allerlei Manipulationen vorzunehmen. Dabei ist natürlich zu bedenken, dass durch ein Jailbreak die Garantie verloren geht und diese Öffnung des Geräts stets auf eigene Gefahr geschieht.

Anzeige

Wer einen Amazon Kindle Paperwhite importiert hat und sich gerne am Jailbreak versuchen möchte, findet hier die notwendigen Dateien und eine Anleitung. Wie bereits erwähnt, sollte ein Jailbreak allerdings nur von erfahrenen Nutzern vorgenommen werden und bedingt den Garantieverlust.

Quelle: SlashGear

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.