LG Nexus 4 vorgestellt

Erscheint in Deutschland am 13. November

Eigentlich hatte Google für heute die offizielle Vorstellung des LG Nexus 4 aufgrund eines Hurricanes abgesagt. Obwohl das große Event in New York ins Wasser gefallen ist, haben Google und LG das Nexus 4 allerdings trotzdem angekündigt: Das Smartphone mit 4,7 Zoll Diagonale und 1280 x 768 Bildpunkten nutzt einen Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit vier Kernen und 1,5 GHz Takt, 2 GByte RAM, eine Kamera mit acht Megapixeln sowie das neue Betriebssystem Google Android 4.2. Es wird in Varianten mit 8 bzw. 16 GByte internem Speicherplatz zu haben sein.

Anzeige

Der Lithium-Polymer-Akku fasst 2100 mAh und soll Sprechzeiten von bis zu 15,3 Stunden ermöglichen. Ab dem 13. November 2012 ist das Google / LG Nexus 4 in Deutschland erhältlich. Die Variante mit 8 GB kostet 299 Euro, das Modell mit 16 GB wird für 349 Euro über die Ladentheke wandern.








Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.