Google ist das neue Microsoft?

Eric Schmidt stellt Vergleich an

Der Google-Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Eric Schmidt, vergleicht seinen Arbeitgeber mit Microsoft: Laut Schmidt erlebe Google aktuell im mobilen Marktsegment ein ähnliches Wachstum, wie es Microsoft in den 1990ern im Bereich für Desktop-Betriebssysteme erfahren durfte. So steige der Bedarf nach Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Google Android stetig an und die Marktanteile des Suchmaschinen-Giganten wachsen. Aktuell liegen sie laut den Analysten der Firma Gartner im Smartphone-Bereich bereits bei 72 %.

Anzeige

Laut Eric Schmidt aktivieren die Kunden weltweit pro Tag ca. 1,3 Mio. mobile Endgeräte mit Google Android. Schmidt schlussfolgert: „Wir erleben eine große Veränderung bei den Plattformen. Das ist der gleiche Maßstab wie vor 20 Jahren als es hieß, Microsoft vs. Apple.“ Laut Schmidt sei damals Microsoft der Sieger gewesen – heute sei es Google.

Quelle: Bloomberg

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.