Archos veröffentlicht GamePad

Gaming-Tablet mit Google Android 4.1

Archos hat sein GamePad veröffentlicht: Ein Tablet mit 7 Zoll Bilddiagonale bei 1024 x 600 Bildpunkten und fest integrierten Controller-Funktionen wie jeweils zwei digitalen Steuerkreuzen und Analog-Sticks. Als Betriebssystem dient Google Android 4.1. In den USA kostet das Archos GamePad 179 US-Dollar. In Deutschland ist das Tablet für ca. 134 Euro zu haben. Im Inneren schlummern ein Rockchip-Dual-Core mit 1,6 GHz Takt die Mali-400MP-GPU, 1 GByte RAM und 8 GByte interner Speicherplatz, der per microSD um bis zu 64 GByte erweiterbar ist.

Anzeige

Als Dreingaben sind auch eine Webcam mit 1,2 Megapixeln sowie eine Frontkamera mit 2 Megapixeln an Bord. Im Handel ist das Archos GamePad bereits zum genannten Preis erhältlich.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.