All-In-One-PC mit 55 Zoll

Preisempfehlung von rund 5000 US-Dollar

Der Hersteller InFocus präsentiert einen ungewöhnlichen All-In-One-PC, der mit seiner gigantischen Bilddiagonale von 55 Zoll mit Touchscreen-Funktionen besticht. Der InFocus Big Touch nutzt eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und soll in Nordamerika 5000 US-Dollar kosten. Für Deutschland verschweigt der Hersteller noch den Preis, hat das Gerät aber auch hierzulande bereits angekündigt. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 8 Pro. Im Lieferumfang sind auch eine drahtlose Maus sowie eine drahtlose Tastatur enthalten.

Anzeige

Im Inneren des All-In-One-PCs stecken ein Intel Core i5, 4 GByte DDR3-RAM sowie ein SSD mit 120 GByte Speicherplatz. Als Schnittstellen stehen unter anderem Wi-Fi 802.11 b/g/n, zweimal HDMI, zweimal Gigabit Ethernet und sechsmal USB zur Verfügung. Im US-Handel soll der InFocus Big Touch ab April zu haben sein. Für Deutschland ist der Veröffentlichungszeitraum noch offen.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.