Acer bringt Aspire ZC-605

All-in-One-PC ab 499 Euro erhältlich

Acer veröffentlicht mit dem Aspire ZC-605 einen neuen All-In-One-PC ab 499 Euro. Im Handel ist das Gerät ab Mai erhältlich. Der Bildschirm bietet eine Diagonale von 19,5 Zoll bei 1600 x 900 Bildpunkten. Weitere Merkmale des Displays sind eine Reaktionszeit von 5 ms, eine maximale Helligkeit von 200 Nits und ein statischer Kontrast von 700:1. Insgesamt misst der Aspire ZC-605 492,92 (B) x 369,45 (T) x 58,68 (H) mm bei einem Gewicht von 8 kg – mit Standfuß. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 8 mit 64-bit.

Anzeige

Im Inneren des Acer Aspire ZC-605 stecken je nach Wahl ein Intel Pentium 2117U bzw. ein Intel Celeron 1007U, bis zu 16 GByte RAM, Intel HD Graphics, Festplatten mit bis zu 1 TByte sowie eine Webcam mit 1 Megapixeln. Als optisches Laufwerk ist ein DVD-Brenner an Bord. Zu den Schnittstellen des All-In-One-PCs zählen Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, Ethernet, USB 2.0 / USB 3.0 plus ein Multi-Kartenlesegerät. Im Lieferumfang sind eine kabellose Maus bzw. Tastatur enthalten.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.