Renderings eines iPhone aus Plastik

So könnte Apples Einstiegs-Smartphone aussehen

Die Kollegen von MacRumors haben auf Basis durchgesickerter Bauteile Konzept-Renderings zu einem neuen Apple iPhone mit Plastikgehäuse erstellt. Als Basis dienten beispielsweise Design-Zeichnungen, die über einen Hersteller von Schutzhüllen durchgesickert waren. Somit waren die Maße und physischen Merkale des kommenden Einstiegs-iPhone bekannt. Die Mockups sehen äußerst beeindruckend aus und zeigen, wie das kommende Apple iPhone mit einem Gehäuse aus Plastik aussehen könnte. Tatsächlich wirkt die Optik weiterhin überraschend hochwertig.

Anzeige

Das günstige Apple iPhone ist 8,5 mm dick und etwas höher als das iPhone 5. Erscheinen könnte ein derartiges Einstiegs-iPhone mit Plastikgehäuse bereits im September / Oktober 2013. Im gleichen Zeitraum soll auch das iPhone 5S auf den Markt kommen.



Quelle: MacRumors

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.